TOPAS ESG

Was ist TOPAS ESG?

E = Environment 

Der erste ESG Baustein setzt das Thema Umwelt in den Fokus. Das Ziel ist dem Klimawandel durch Emissionssteuerung entgegenzuwirken sowie die Schonung von natürlichen Ressourcen beispielweise durch die verstärkte Konzentration auf Energieeffizienz. Gleichzeitig sollen Abfallprodukte gemindert und recycelt werden, um so die Umweltbilanz eines Unternehmens zu verbessern.

S = Social 

Das Hauptaugenmerk des zweiten ESG Bausteins liegt auf den sozialen Aspekten eines Unternehmens. Dazu gehören die lokalen Arbeitsbedingungen wie Arbeitssicherheit, aber auch die Wahrung der Menschenrechte im Allgemeinen. Darüber hinaus sollten Themen des Datenschutzes und der Produktsicherheit durchgehend miteinbezogen werden. Die Beachtung von Faktoren wie Diversität und Gleichstellung sind ebenfalls essentiell, um eine Organisation unter sozialen Gesichtspunkten erfolgreich zu führen.

G = Govern­ance 

Der dritte ESG Baustein beschäftigt sich mit dem verantwortungsvollen Umgang von Unternehmensführung. Hierzu zählen unter anderem moralisch vertretbare Geschäftspraktiken in Verbindung mit starker Compliance. Darüber hinaus sind unabhängige Kontrollen, auch gegen Korruption und Geldwäsche wichtige Kennzeichen ethisch vertretbarer Corporate Governance.

Nachhaltigkeitsziele der UN

Gemeinsam orientieren sich die drei Bausteine von ESG stark an den omnipräsenten UN-Nachhaltigkeitszielen:

TOPAS ESG Universum – Die Märkte verändern sich!

Verantwortliches Investieren tritt zunehmend in das Bewusstsein der Investoren ein und stellt die Finanzmärkte vor neue Herausforderungen. Trotzdem sollte der Anleger auch bei einer nachhaltigen, globalen Ausrichtung seiner Finanzanlagen nicht auf eine angemessene Rendite verzichten müssen.

Aus diesem Grund haben wir das TOPAS ESG Universum ins Leben gerufen!

Das Universum vereint eine Kombination aus kostengünstigen ETFs und aktiven Publikumsfonds, welche den Gedanken der Nachhaltigkeit ernsthaft verfolgen. Jeder einzeln selektierte Fonds wurde sorgfältig auf Inhalte und Philosophie geprüft. Dabei haben wir uns besonders an den zuvor dargestellten UN-Nachhaltigkeitszielen orientiert und decken somit die wichtigsten Segmente für ein verantwortungsvolles Investment ab.

Die nachhaltige Vermögensverwaltung wurde in zwei Risikoklassen aufgeteilt, um möglichst präzise auf die persönlichen Risikoprofile der Investoren reagieren zu können. Folgende Risikoklassen werden angeboten:

 

  1. TOPAS ESG defensiv (SRRI 3)
  2. TOPAS ESG offensiv (SRRI 5)

SRRI = Synthetic Risk and Reward Indicator

Indikator für Risiko und Etrag eines Investmentfonds, welcher die Volatilität (Schwankungsintensität) für die letzten 250 Börsentage, um den Mittelwert des Fonds abbildet.

TOPAS ESG – Nachlesen im PDF

Alle Details zu TOPAS ESG komprimiert zum Download in diesem PDF

Anlagechancen 2021

Lesen Sie mehr über TOPAS ESG im Fuchsbrief „Anlagechancen 2021“: