TOPAS EQ SMART

TOPAS in der Anwendung
Multi-Faktor Management Aktien Europa

Multi-Faktor Management Aktien Europa

Effiziente Abschöpfung dynamischer Risikoprämien

TOPAS Moderne Faktor-Strategie für Aktieninvestments

  • „Factor-Investing“ (Smart Beta) ist keine Modeerscheinung, sondern empirisch belegte Evidenz.
  • Ziel ist es, spezifische Aktien-Risikoprämien abzuschöpfen, um eine Outperformance gegenüber dem Marktergebnis zu erzielen.
  • Die Existenz dieser Risikoprämien ist in der wissenschaftlichen Literatur zuverlässig dokumentiert und im Laufe der Zeit um weitere Faktoren erweitert.
  • Praktisch kann damit der relative Ertrag eines Aktien-Portfolios zum größten Teil mit Faktor-Einflüssen (Exposure) erklärt werden.

 

Aufspaltung der aktiven Rendite in Faktoren (Schematische Darstellung, Quelle: MSCI)

$

Problem:

Wissenschaftlich belegt ist nur eine langfristige Outperformance durch Abschöpfung einzelner Risikoprämien, aber kurzfristig unterliegen die Erträge starken Schwankungen und Trends.

$

Konsequenz:

Die Allokation der Faktor-Exposures muss gesteuert und im Zeitverlauf angepasst werden!

TOPAS live

Entscheidend ist…
der richtige Faktor zur richtigen Zeit

Überschussrenditen von Faktorportfolios zum Stoxx Europe 600

Quelle: Eigene Berechnungen

TOPAS für Smart Beta

Die TOPAS Faktor-Strategie:
Unsere Innovative Lösung

Faktor Management Prozess für Aktien Europa

Regelgebunden